Kosten

der Gefrierkonservierung

Einzelne Positionen finden Sie unten aufgeschlüsselt.

Die Kosten für Organisation, Durchführung der Kryokonservierung mit allen Materialien einschließlich ärztlichem Beratungsgespräch auch an Wochenenden sowie Versand betragen pauschal 350 € (inklusive Mwst) für 1 Ejakulat. Für jeden weiteren Einfriervorgang fallen 309,77 € an. Hinzu kommen Kosten von einmalig 82€ für die Infektionsserologie.

Die Lagerungskosten betragen derzeit ca. 299 € (inklusive Mwst) im Jahr.

Sollte nur eine Samenuntersuchung zu diagnostischen Zwecken oder bei Fehlen von Samenfäden (ohne anschließende Kryokonservierung) durchgeführt werden, fallen Kosten in Höhe von 157,71 € für die Ejakulatuntersuchung an.

Seite: Kosten auf erlanger-samenbank.de