Kosten

für Paare mit Kinderwunsch

Die Kosten für Bereitstellung, Erwerb und Versand von Spendersamenproben setzten sich wie folgt zusammen: 500 € für jede Spendersamenprobe (ausreichend für eine Insemination oder IVF/ ICSI-Behandlung) und 110 € Versandkosten (pro Versandvorgang) zzgl. Mwst.

Es können maximal 5 Spendersamenproben bestellt werden.

Nach Eintritt einer (ärztlich bestätigten) klinischen Schwangerschaft können zunächst maximal so viele Proben vom gleichen Spender (sofern noch vorrätig) bestellt werden, dass insgesamt mit den bereits erworbenen, noch eingelagerten Spendersamenproben die Anzahl 5 erreicht wird.

In diesen Kosten sind nicht enthalten:

  • Lagerungskosten des Spendersamen in der behandelnden Praxis
  • ärztliche Behandlungskosten der Frau (ca. 100 – 200 €/Behandlungszyklus)
  • Kosten für die Aufbereitung der Spendersamenproben im Labor (ca. 150 €/Behandlungszyklus)

Seite: Kosten auf erlanger-samenbank.de